Es ist geschafft!

Das Buch ist fertig geschrieben... und das erste Feedback ist positiv!

Was will man mehr?!

Nach Lektorat und Korrektur habe ich noch eine Liste der Personen und ein ausführliches Glossar erstellt und integriert. Nachdem ich feststellen musste, dass zirka zehn verschiedene germanische Stämme erwähnt werden, habe ich außerdem eine Karte über die Stammesgebiete beigefügt - wurde dann doch etwas unübersichtlich.

Jetzt geht es um die Formatierung des eBooks (nachdem die letzten Fehler am Cover korrigiert sind) und anschließend an die Veröffentlichung. Ich werde höchstwahrscheinlich den Multiplikator feiyr.com verwenden. Warum ausgerechnet diesen? Die Benutzung kostet zwar eine fixe Gebühr, aber dafür ist nicht nur der ausgeschüttete Anteil höher als bei der Konkurrenz (ich sehe dich an, epubli!), sondern auch die Anzahl der Shops in die das Buch verteilt wird. Klingt alles vielversprechend, aber man muss die Praxis abwarten.

Ich freue mich sehr, dass einige Blogger sich bereit erklärt haben, "Aller Tage Morgen" zu lesen und zu rezensieren. Habe ihnen heute das Manuskript geschickt. Bin sehr gespannt auf ihr Feedback...