ALLER TAGE MORGEN - JETZT KAUFEN!

Am Anbeginn der Geschichte Deutschlands:

Die römische Armee erobert Germanien. Armin und Finn, Söhne eines mächtigen Fürsten, werden als Geiseln nach Rom verschleppt. Als Soldaten ausgebildet und in der Schlacht zu tapferen Kriegern gereift, trennen sich ihre Wege. Armin kehrt in seine Heimat zurück, um zwischen seinen germanischen Landsleuten und dem neuen, ambitionierten römischen Statthalter Varus zu vermitteln.

Als die Herrschaft Roms immer grausamer wird, muss Armin sich endgültig für eine Seite entscheiden. Aber er kann die Römer nur angreifen, wenn er Varus und seine eigenen Ideale verrät - und gegen seinen eigenen Bruder kämpft.



REZENSIONEN

Wer sich für Geschichte interessiert und idealerweise über etwas Wissen über diese Zeitepoche verfügt, der kann mit diesem Roman nichts falsch machen.

Der Roman ist sehr bildlich geschrieben, ‘Aller Tage Morgen’ überrascht mit einer gut durchdachten Wortwahl und ist, obwohl ein historischer Roman modern und spannend geschrieben.

Der Wortwitz in diesem Roman sorgt dafür, dass es beim lesen nicht langweilig wird.
— Amazon Top500 Rezensent
Die Geschichte wird mit viel Witz erzählt und zeigt, wie modern ein historischer Roman sein kann.
— Dassis Dreamworld
Klare und verständliche Sätze, witzige und prägnante Dialoge und eine klassisches Thema, das der Treue und des Verrats, machen sein Buch zu einem echten Lesevergnügen.
— Meiersonline.de
Mit fundiertem geschichtlichen Hintergrund, aber mit Sicherheit ohne Langeweile. “Aller Tage Morgen” überrascht hier aber mit Wortwitz und moderner Sprache
— Ninnis Testblog
Unbedingt lesenswert!
— Buchkritiken24

Lade dir jetzt eine kostenlose Leseprobe herunter: